Bedingungen

Präambel:
Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen beziehen sich nur und ausschließlich auf Kunden, die als “Verbraucher” im Sinne von Artikel 3, Absatz 1, Buchstabe a) des Gesetzesdekrets Nr. 206 vom 6. September 2005 gelten, d.h. “natürliche Personen, die zu Zwecken handeln, die nicht im Zusammenhang mit ihrer geschäftlichen oder beruflichen Tätigkeit stehen”, sowie Erwachsene.
Der Kunde erklärt, alle oben genannten Informationen und allgemeinen Verkaufsbedingungen gelesen zu haben, bevor er die Bestellung aufgibt.
Als Verbraucher hat der Kunde also die spezifischen Rechte, die in Frage gestellt werden könnten, wenn die im Online-Shop gekauften Produkte einen direkten Bezug zu seiner beruflichen Tätigkeit hätten.
Er erklärt auch, die rechtsfähig zu sein und die Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer Vollständigkeit anzuerkennen.

BESTELLVORGANG:
Auf der Online-Seite www.stonebreakers.it oder direkt im Laden.
Um auf der Website stonebreakers.it kaufen zu können, müssen Sie volljährig sein und geschäftsfähig.
Der Erhalt erfolgt ab dem Moment, in dem Sie mit der Bestellung fortfahren, indem Sie mit einem Klick auf die Bestätigung unterschreiben, was eine unwiderrufliche Verpflichtung des Kunden darstellt, die nur in den in diesem Vertrag im Artikel “Widerrufsrecht” vorgesehenen Fällen in Frage gestellt werden kann.
Der Vertragsschluss erfolgt erst nach Bestätigung der Bestellung durch Stonebreakers.
Der Kunde erhält eine E-Mail-Empfangsbestätigung mit der Auftragsbestätigung.

PREISE:
Die Preise sind in Euro angegeben.
Die Preise der Produkte auf der Website stonebreakers.it gelten ausschließlich für Bestellungen, die auf unserer Website stonebreakers.it aufgegeben werden, und können sich jederzeit und ohne Vorankündigung ändern.
Die Kaufpreise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und beinhalten die Kosten für den Transport.
Für eine Lieferung außerhalb der Europäischen Union muss der Kunde Zölle, Mehrwertsteuer oder andere Steuern im Zusammenhang mit der Einfuhr des Produkts oder der Produkte des Bestimmungslandes entrichten.
Stonebreakers führt Auftragsarbeiten mit umfangreichen Anpassungen durch. Jede Anfrage zur Anpassung eines bestehenden Produkts kann zu einer Erhöhung oder Reduzierung des Kaufpreises führen, deshalb muss per E-Mail an info@stonebreakers.it vereinbart werden, wobei in der Betreffzeile der E-Mail “Angebotsanfrage” angegeben werden. .
Kleine Mängel und Unstimmigkeiten, die auftreten können,  sind das Ergebnis der handwerklichen Herstellung des Produkts und erfordern keinen Austausch desselben.

ZAHLUNG:
Die Zahlung ist zum Zeitpunkt der Bestellung fällig.
Die Zahlung kann erfolgen:  per Banküberweisung im Voraus. Per Paypal

LIEFERUNG:
Stonebreakers vertraut die Waren verschiedenen Spediteuren an, die Waren sind versichert und werden vor der Lieferung telefonisch benachrichtigt.
Nach erfolgter Zahlung verpflichtet sich der Verkäufer, das Produkt innerhalb von 30 – 40 Tagen ab dem Datum der Gutschrift an die vom Kunden angegebene Adresse zu versenden. Die Lieferbedingungen für kundenspezifische Produkte, die auf Wunsch des Käufers hergestellt werden, werden per E-Mail direkt mit dem Interessenten vereinbart.
Die Transportkosten sind in der Europäischen Gemeinschaft im Preis inbegriffen.
Bei Verkäufen und/oder Lieferungen außerhalb der Europäischen Gemeinschaft werden die Transport- und Verpackungskosten von der Geschäftsleitung nach Menge und Bestimmungsort verwaltet.
Der Verkäufer kann nicht für Lieferverzögerungen aufgrund des Warentransports (durch höhere Gewalt, Streiks, schlechtes Wetter) sowie für Verzögerungen aufgrund von Fehlern bei der Mitteilung der Lieferadresse, die vom Käufer beim Kauf mitgeteilt wurde, verantwortlich gemacht werden.

BESCHWERDEN:
Reklamationen wegen Nichtübereinstimmung oder Bruch des/der mit der Bestellung gelieferten Produkts/Produkte müssen schriftlich direkt bei Stonebreakers eingereicht werden, und zwar unmittelbar nach Erhalt.
Im Falle eines dem Produkt innewohnenden Fehlers verpflichtet sich der Kunde, das/die betreffende(n) Produkt(e) innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt an Stonebreakers zurückzusenden, und zwar mit geschlossener Verpackung, im Originalzustand und in der Verpackung mit den Begleitdokumenten.
Sobald Stonebreakers das Produkt in der korrekten Form und Weise erhalten hat, wird das ursprünglich bestellte Produkt auf eigene Kosten zurückgesandt.

RECHT AUF ENTZUG bei Fernkauf:
Gemäß dem Artikel über das Rücktrittsrecht 64 D.Lgs 206/2005 muss der Kunde zur Ausübung dieses Rechts innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware eine entsprechende Mitteilung an Stonebreakers.it senden.
Der Kunde muss die Ware auf eigene Kosten innerhalb von 10 Tagen nach Genehmigung an STONEBREAKERS SNC via belle 26 – 35042 Este PD Italien zurücksenden. Die Waren müssen unbeschädigt, vollständig in allen Teilen und in der Originalverpackung zurückgeschickt, gelagert und schließlich gehandhabt werden mit der nötigen Sorgfalt , ohne jegliche Anzeichen von Abnutzung oder Gebrauch. Der Versand bis zur Empfangsbescheinigung in unserem Lager liegt in der vollen Verantwortung des Kunden.

GARANTIE:
Für alle von Stonebreakers verkauften Produkte gilt eine 24-monatige Garantie für Konformitätsmängel gemäß DL 24/02. Um Garantieleistungen in Anspruch nehmen zu können, muss der Kunde die Rechnung oder Quittung aufbewahren.
Die Produkte müssen pfleglich behandelt und entsprechend der Verarbeitung und den verwendeten Materialien korrekt gewartet werden, wie auf dem Produktblatt beschrieben.
Unbeabsichtigte Brüche, die durch den Käufer oder Dritte nach der Abnahme der Ware verursacht werden, ziehen keinen Ersatz des Produkts nach sich. Darüber hinaus werden Anträge auf Ersatz von Artikeln, die auf unserer Website gekauft und anschließend vom Käufer geändert oder angepasst wurden, mit der Folge von Schäden am Produkt selbst, nicht berücksichtigt.

INTEGRITÄT DES VERTRAGS
Diese Verkaufsbedingungen stellen die Gesamtheit der Verpflichtungen der Parteien dar.
Keine anderen allgemeinen oder besonderen Bedingungen, die vom Kunden mitgeteilt wurden, dürfen in diese allgemeinen Bedingungen eingeflochten werden oder von ihnen abweichen.