Veröffentlicht am

Rund Esszimmertische

Sie suchen etwas ganz Besonderes für Ihr Esszimmer? Warum nicht eine Skulptur als Tisch? Wir bearbeiten den hellen Kalkstein aus Vicenza und stellen daraus mit Meisterhand gearbeitete Esstische her. Die Formen können klassisch oder modern sein. Abgedeckt werden sie mit einer wertvollen Kristallplatte. Der Stein strahlt ein warmes, angenehmes Licht aus und trägt eine Aura von Leichtigkeit und Wert in Ihr Heim.

 

Veröffentlicht am

Couchtische aus stein und glas

Alle unsere Beistelltische fürs Wohnzimmer sind kunsthandwerklich gearbeitet. Die Formen sind entwederklassisch oder modern. Für die Tischplatten verwenden wirKristallglas in verschiedenen Formen, auch nachKundenmaßen. Jeder Tisch ist ein Einzelstück, von der Hand eines erfahrenen Bildhauers gearbeitet. Sie erhalten ein dauerhaftes Kunstwerk, gefertigt aus erlesenen Materialien. Wir arbeiten mit Sorgfalt jedes Detail und können so höchste und dauerhafte Qualität gewährleisten. Sie werden ihr ganzes Leben daran Freude haben. Sehen Sie sich unsere Modelle in Ruhe durch. Wir sind sicher, dass sie etwas Erlesenes für ihr Heim finden werden.

Veröffentlicht am

Arbeitsweise

scalpelli e sgorbie da scultura su pietra

 

Wir stehen ganz in der Tradition künstlerischer Werkstätten. Dort haben wir selbst über viele Jahre hinweg jeden Handgriff und jeden Aspekt des künstlerischen Handwerks von der Pike auf gelernt, verinnerlicht und schließlich zur vollen Meisterschaft gebracht. Jedes Stück, das unsere Werkstatt verläßt, ist Frucht erfahrener Meisterarbeit. Es ist mit Erfahrung und Liebe von der Hand eines Meister seines Faches gearbeitet. Und das spürt man auch, denn das Auge ruht gern auf einem solchen Meisterstück. Jedes Objekt, da von Hand und nicht etwa von einer seelenlosen Maschine gefertigt, hat seine besondere Aura. Jedes Stück hat seine ganz besondere Ausstrahlung. Daher statten wir es aus mit einem Echtheitszertifikat, versehen mit der eigenhändigen Unterschrift des jeweiligen Meisters, dem Tag der der Ausführung und einer unverwechselbaren Nummer in unserem Archiv. Positiv- und Negativformen eines jeden von uns geschaffenen Kunstwerks bilden ein harmonisches Spiel von Licht und Schatten. Sie sind Frucht einer lebenslangen Bemühung, das Reich der Kunst in den Alltag zu übertragen, und zwar sowohl mittels klassischer wie moderner Formen.

Veröffentlicht am

Der Kalkstein von Vicenza:

 

 

Dieser besondere Stein wird seit der Antike hochgeschätzt und verwandt für die Gestaltung von hochherrschaftlichen Villen und auch für die Gartengestaltung in ganz Venetien. Der berühmte Architekt Palladio hat ihn im siebzehnten Jahrhundert mit Vorliebe ausgewählt für seine baulichen Meisterwerke. Es handelt sich um ein hellbeiges Sedimentgestein. Was ihn unter allen anderen Gesteinsarten heraushebt, ist seine besondere Lebendigkeit: sichtbare Einschlüsse versteinerter Muschelschalen und fossiler Schneckengehäuse stehen neben zarten Oxideinschlüssen. Gerade deswegen wurde er mit Vorliebe verwendet von den großen Baumeistern und Bildhauern der Renaissance wie Palladio, Falconetto, Sanmicheli und Sansovino.